Ortsbesichtigungen

 

In folgenden Fällen kann es sinnvoll sein, eine isolierte Ortsbesichtigung in Aufrag zu geben:

 

  • Klärungsbedarf zu einem bestimmten Sachverhalt auf einer Baustelle, oder an einem Objekt
  • Beratung zum Kauf, oder zur Anmietung eines Objektes ("Begleitung beim Maklertermin")
  • wenn eine externe Meinung gefragt ist.

 

Über einen Ortstermin erfolgt in der Regel keine schriftliche Ausarbeitung. Die Meinungsäußerung erfolgt normalerweise mündlich und unmittelbar vor Ort. Wenn eine ausführlichere Stellungnahme gewünscht wird, so ist die gesondert zu vereinbaren.

Das verrechente Beratungshonorar bezieht sich auf die Zeit vor Ort, zuzüglich An- und Abfahrt.

 

Schadensfeststellung - Sanierungsplanung
Schadensfeststellung - Sanierungsplanung
Ortstermin
Ortstermin
Sanierung Mauerwerks-Trockenlegung
Sanierung Mauerwerks-Trockenlegung